Kategorie: E-Commerce

Fakten in der Webentwicklung, die Ihr Chef nicht versteht

Kardinalsünden in der Chefetage – oder bin ich hier im Tal der Ahnungslosen? Wer kennt das nicht: Selbst ist der Chef, aber selbst der beste Chef weiß häufig nicht wirklich, was man in der Webentwicklung tun und was man besser lassen sollte. Das kommt Ihnen bekannt vor? Leiden wir einen kurzen Moment zusammen und beleuchten…
Mehr lesen

Hohe Absprungquoten im eCommerce sind hausgemacht

Simple Web-Solutions zeigt Ihnen, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihren Online Shop entwickeln Betreiber von Webshops beschweren sich oft bei uns über die hohe Absprungquote von Kaufinteressenten in Ihrem Online Shop. Immer öfter kommen Kunden zu uns mit technischen Problemen und erfolglosen Webshops. Häufig übernehmen wir Online Shops, die billig von vermeintlichen Internetprofis ohne…
Mehr lesen

Erfolgreicher im Internet mit den Web-Spezialisten von Simple Web-Solutions – oder billig selbst programmiert

„Jeder kann lernen zu programmieren“, „Webseiten einfach selbst bauen“ oder „Beste Website – einfach, schnell und kostenlos“: Über derartige Slogans stolpern Sie alltäglich, wenn Sie sich mit Webseiten oder Shopsystemen für Ihr Unternehmen beschäftigen. Aber was steckt wirklich dahinter? Ist „einfach und schnell“ auch wirklich das, was Sie für Ihren Internetauftritt brauchen? Oder sind es…
Mehr lesen

Erstes Magento 2 – Release für September 2015 angekündigt

Auf der 9. „Meet Magento“ in Leipzig Mitte Mai 2015 ging es u.a. auch um das neue Release von Magento 2 beim Marktführer in Sachen e-Commerce. Denn das ist Magento nach wie vor. Denn keine noch so gute Branchenlösung kann auf eine auch nur annähernd so große Community von Webentwicklern zurückgreifen, die sich mit ihrem…
Mehr lesen

Mit Magento in die Zukunft

In der E-Commerce Gerüchteküche hat es in den vergangenen Monaten mächtig gebrodelt. Grund dafür waren die Ankündigungen von Ebay, sich von Unternehmenssparten zu trennen. Da Magento zum Geschäftsbereich Ebay Enterprise gehört, wurde wild über die Zukunft des führenden Anbieters von Online-Shoplösungen spekuliert. Allen Unkenrufen und vielleicht auch Hoffnungen der Konkurrenz zum Trotz, wird Magento allerdings…
Mehr lesen

Die mobile Webseite: Wer nicht optimiert, verliert!

 Google „straft“ Webseiten mit einem schlechteren Ranking ab, die auf Tablets oder Smartphones gar nicht oder nur bedingt genutzt werden können. Wir leben im 21. Jahrhundert und die Digitalisierung der Welt ist in vollem Gang. Alles wird kleiner, schneller und kompakter. Der Mensch verbringt immer mehr Zeit im Internet und nutzt dazu nicht nur PC…
Mehr lesen

Nischen im E-Commerce

Suchmaschinenoptimierung – 5 Basics für Online-Shops

Der E-Commerce ist und bleibt ein großer Treiber in Deutschland und zieht nach wie vor neue Online-Händler ins Internet. Jeder möchte vom Verkauf von Waren oder Dienstleistungen im World Wide Web profitieren. Dass es allerdings nicht damit getan ist, mit einem Online-Shop über Nacht an den Start zu gehen und auf die Schnelle ein paar…
Mehr lesen

Shopping ohne Grenzen – Global verkaufen im Online-Handel

Shopping ohne Grenzen – Global verkaufen im Online-Handel Ein großer Vorteil im E-Commerce ist die Möglichkeit, seine Waren nicht nur lokal begrenzt anbieten zu können, sondern weltweit zu verkaufen. Doch viele deutsche Online-Händler haben anscheinend das Umsatzpotential im grenzüberschreitenden Verkauf noch nicht realisiert oder scheuen den Weg in die Internationalisierung. Dabei kaufen mittlerweile bis zu…
Mehr lesen

Umsatzfaktor Multi-Channel

Umsatzfaktor Multi-Channel: Vom Ladenhüter zum Online-Macher Schon lange wurde dem stationären Handel das Aussterben prognostiziert. Ladengeschäfte würden der Vergangenheit angehören, da sich der Einkauf nur noch online abspielen würde. Das der digitale Handel in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, liegt klar auf der Hand. Allerdings versuchen die Besitzer lokaler Läden immer…
Mehr lesen

Online-Handel: Prognose für 2015 sieht weiteres Wachstum

Prognose: Der Online-Handel boomt weiterhin Schon sehr verwöhnt von den letzten Jahren, lässt das voraussichtliche Umsatzvolumen im E-Commerce auch in diesem Jahr den Online-Handel frohlocken. Waren es 2013 rund 34 Milliarden Euro Umsatz, wurde 2014 nochmals zugelegt und ein sattes Plus von 25 Prozent von den deutschen Online-Shops erwirtschaftet. Am Ende stand ein Gesamtergebnis von…
Mehr lesen